Weitere Informationen

Willkommen

Die zahlreichen neuen Herausforderungen, denen sich Gemeinden, Landkreise und Regionen heute stellen müssen, sind in vielen Fällen direkt oder indirekt an Stoffströme gebunden. Die Nutzung regionaler Ressourcen zur Verringerung von Abhängigkeiten und zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung ist nur ein Beispiel für die Notwendigkeit eines aktiven "Managements" der regionalen Stoffströme.

Die Homepage ist in Form einer multimedialen Informationsplattform aufgebaut. Ziel ist es, unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten zum Thema Stoffstrommanagement zu bieten und dessen Inhalte in möglichst praxisorientierter Weise zu vermitteln. Die Homepage bietet unter anderem:

Ein Informationsportal, das den relevanten Akteuren die Idee des Stoffstrommanagements vermittelt. Das Portal erläutert sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die praktische Umsetzung am Beispiel bereits durchgeführter Projekte.

Einen interaktiver Handlungsleitfaden, der die Akteure Schritt für Schritt durch die Umsetzung eines Stoffstrommanagement-Projekts auf kommunaler Ebene führt und ihnen zahlreiche weitere Hilfsmittel zur Verfügung stellt.

Aufbau und Gliederung

LeitfadenTechnologien/KonzepteProjektbeispieleLernplattformIRS